Ernährung

Nahrung ist Energie für Körper, Seele und Geist. In unserer Welt finden wir zahlreiche Beispiele für "Essen", dass uns anstatt zu nähren, krank macht - uns also Energie raubt. Hinzu kommt noch die Art der Nahrungsaufnahme - schnell, nebenbei, unter Stress oder bewusst, genießend und in Dankbarkeit. Nun wir alle haben schon beide Möglichkeiten erfahren können und wissen ganz genau, was uns gut tut. Es ist wie immer eine Frage der inneren Ausrichtung.

 

Als ich damals an meinem absoluten Tiefpunkt angelangt war - total ausgebrannt, mehrere Autoimmunerkrankungen und weitere schwere Disharmonien im gesamten Körper, musste ich mich, um weiterleben zu können, auch meiner Ernährung und meinem Essverhalten widmen. Ich orientierte mich zu Beginn an der Anthroposophischen Ernährung nach Rudolf Steiner und ging dann zur Ayurvedischen Ernährung über. Beide Lehren haben zum Ziel, zu einem inneren Gleichgewicht zu gelangen und dieses zu erhalten. Der Körper wird gereinigt und entgiftet, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Dabei spielt die Ernährung natürlich eine wesentliche Rolle.

 

Doch der für mich entscheidende Durchbruch gelang mir erst durch die noch einmal veränderte Sicht auf das Thema Nahrung, die ANTHONY WILLIAM in seinen Büchern und Vorträgen vermittelt. Ich fühlte mich so verstanden und angenommen. In meinem Herzen spürte ich schon beim Lesen, die tiefe Wahrheit hinter all seinen Informationen und beschloss, das Wissen und die Rezepte sofort für mich anzuwenden. 

 

Wie schon in den beiden oben genannten Lehren, betrachtet Anthony Ernährung natürlich auch ganzheitlich. Nahrung sollte uns wieder ins Gleichgewicht zurück bringen - uns also heilen können, um dann das Gleichgewicht zu erhalten. Durch Anthony's einzigartigen Ausdruck des EINEN, vermittelt er nicht nur eine spezielle Art, den Körper zu sehen und zu fühlen, sondern vermittelt auch Hintergrundwissen, dass den bestehenden Lehren weit voraus ist. Mich hat es an unser Urwissen, an das Urverständnis im Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist erinnert. In dem Moment, wo wir unserer Intuition vertrauen, die Wünsche unseres Körpers (nicht der Süchte) erfüllen, geschieht schon Selbstheilung. Anthony William schafft mit seinem Wissen eine erweiterte und reinigende Sicht auf die Ernährung, die wir so bisher nicht verfügbar hatten.

 

 

 

 

 

 

Jeder von uns hat seinen eigenen Zugang zum ALL EINEN, jeder von uns hat seine ganz besondere Gabe. Und so finde ich es wundervoll, wenn wir unsere Geschenke miteinander teilen. Mich hat das Wissen und die Heilrezepte wieder in die Gesundheit gehoben und ich bin Anthony von ganzem Herzen dankbar, dass er all dies jetzt mit uns teilt. Meine Begleitung zum Thema "Ernährung" bezieht sich sehr wesentlich auf die Sichtweise von Anthony William. Deshalb möchte ich auch hier seine 5 Bücher, die bisher in deutscher Sprache erschienen sind, weiterempfehlen: MEDIALE MEDIZIN, MEDICAL FOOD, HEILE DEINE SCHILDDRÜSE, HEILE DEINE LEBER, SELLERIESAFT.

 

Ernährung im Einklang mit der Natur und dem Kosmos führt automatisch zur Reinigung, Heilung und Verjüngung. Die Wahrnehmung auf deine Welt wird sich Schritt für Schritt verändern und die Eigenschwingung wird enorm erhöht. Erst recht, wenn das Obst, Gemüse und die Kräuter direkt von dir in Liebe angebaut werden. Nähere Informationen hierzu findest du auch unter "GÄRTNERN im EINKLANG". Vertraue einfach deinem Körper, deiner Intuition und probiere die Rezepte von Anthony aus. Es wird dich enorm motivieren, weiterzumachen - deinen Weg zur Selbstheilung, Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung in Freude weiter zu gehen. Falls du noch Fragen hast, so stehe ich dir mit folgenden Bereichen gern zur Verfügung:

 

 

Nahrung ist mehr als nur "Essen"

Begleitung bei der Nahrungsumstellung 

Reinigung, Entgiftung und Harmonisierung

Ursache und Wirkung innerer Mangelzustände

erste Schritte durch heilende Nahrungsmittel

eigenen Anbau von heilenden Obst, Gemüse, Kräutern  

genährt sein = erfüllt sein

bewusster Umgang mit den eigenen Schöpferkräften

 

 

Ich wünsche dir sehr viel Freude bei deiner ganz persönlichen Nahrungsumstellung. Nimm dir die Zeit, die du dafür benötigst. Erlaube dir, die Art der Umsetzung, die dir entspricht - in tiefer Wertschätzung und Dankbarkeit deinem Körper gegenüber.

 

 

weitere Infos zum Ablauf