Freude sein - Frei sein

 

Es ist die Freude ...

 

die tiefe unbeschreibliche und unendliche Freude, die im Moment des Ausdrucks -

jeglichen Raum, jegliches Zeitgefühl und jegliche Persönlichkeit in den Hintergrund führt.

Die Freude ist so erhebend und ausdehnend -

die pure Freude als Göttliche Qualität des Einen erfahren zu dürfen,

in diesen Zustand des Alles seins und doch des Nichts seins -

ein Überfließen in der Glückseligkeit...

 

 

 

 

 

 

 

 

Sobald wir in dem Zustand der puren Freude sind, sobald wir zur puren Freude selbst werden - erfahren wir eine so tiefe innere Freiheit, ein unbeschreibliches Gefühl der Unendlichkeit. Dieser Zustand öffnet uns für alles und lässt uns unsere bisherige Begrenztheit erkennen. Die Rollen, die Spiele, die Verstrickungen und Täuschungen erscheinen uns dann so klar und werden für den Moment so unwichtig. Die Freude nimmt diesen Erscheinungen die damit verbundene Angst und Macht. Wir erkennen, dass wir jederzeit die Ebenen wechseln können. Wir durchschauen die dahinter wirkenden Manipulationen und Spielregeln. Und dass wir all dem nicht wirklich "ausgeliefert" sind, sondern wann immer wir wollen, in die Energie der Freude wechseln können.

 

Wahre Freude wird niemals etwas begrenzen oder andere Wesen kontrollieren. Wahre Freude lässt Raum zur Entfaltung für sich selbst und für andere. Wahre Freude ist die Sprache des Herzens, ist pure Liebesenergie. Wer sich in dem Zustand der Freude befindet, zieht andere Menschen, Tiere und wohlwollende Situationen automatisch an. Die Ausstrahlung ist total magnetisch, heilend, nährend und absolut lebensbejahend. Alle Wesen fühlen sich zu dieser Schwingung hingezogen und möchten teilhaben.

 

Die Freude, die wir verkörpern, erschafft Wundervolles, öffnet den Geist für absolut Neues. Freude ist pure Inspiration und feuert die Kreativität, die Schöpferkräfte an. Wir sind durch die Freude sehr erfolgreich und das lässt uns in den Kreislauf der vollständigen Freiheit eintreten. Denn Erfolg lässt uns wachsen, macht uns selbstbewusst, stark und unabhängig. Freude ist der  Weg zu dir, zu deinem Göttlichen Ursprung und damit eine wundervolle Tür zur bewussten Anwendung deiner Schöpferkräfte.

 

Am besten, du probierst es jetzt gleich mal aus. Nutze zur Unterstützung die Energie der Natur, sie ist voller Liebe und Wertschätzung dir gegenüber. Wenn du bereit bist, dich zu öffnen, wird sie dir schon nach ein paar tiefen Atemzügen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Hab Geduld mit dir, sei dir dein eigener bester Freund. Erlaube dir, mindestens einmal am Tag für mindestens eine Stunde nur für dich da zu sein und dich deinen Bedürfnissen zu widmen. Erlaube dir, nach innen zu lauschen, die Augen zu schließen und dich zu fühlen. Was ist gerade los bei dir? Warum ist deine Freude gerade in den Hintergrund gerutscht? Was will sich dir jetzt offenbaren? Was will gesehen und gefühlt werden? Nimm die Energie wahr und lass sie durch dich hindurchfließen. Atme tief ein und aus. Du bist nicht diese Energie, also beobachte aus dem Raum deines wahren Selbst, deinem Ich Bin. So kann die Freude wieder nach und nach deine Zellen füllen und dich ins Gleichgewicht bringen. Wärme, ausgleichende Gefühle, Liebe und Geborgenheit kehren zurück. Entspanne dich und erlaube dir, wieder offen zu sein - für dich und das wundervolle Leben, das du bist, das du hier verkörperst.

 

 

 

Alles Liebe !

Denise