HERZENSSPRACHE

FREUDE IST DIE SPRACHE DES HERZENS ... 

 

Die Sprache des Herzens ist eine Liebeserklärung, ist die Ausdehnung der Liebe aus dem Zentrum unseres Seins.

Es ist das Gefühl der Vollkommenheit.

Jeder einzelne Augenblick ist pure Schönheit und tiefe Dankbarkeit gegenüber der Schöpfung.

Tiefe Wertschätzung dem Leben gegenüber lässt uns voller Demut und Achtsamkeit dem Alltäglichen begegnen.

 

 

 

Die Sprache des Herzens ist Liebe und Freude. Sobald du die Wahl triffst, deinen Weg zu gehen, deinem Ursprung zu folgen, öffnet sich automatisch dein Herz. Es jubelt über die Möglichkeiten, deine Seele tanzt. Du bist wieder vollständig auf deinem Seelenweg und begegnest nun den Menschen und Situationen die dir entsprechen. Bist du nicht mehr in der Freude, sprichst du gerade nicht mehr die Herzenssprache und rutschst in die alten Muster. Liebe dich und deine Einzigartigkeit, sei in der Freude und alles wird leicht.

 

Sobald wir uns auf die Sprache des Herzens, auf die Sprache der Liebe ausrichten, gelangt alles in die Göttliche Ordnung. Alle Bereiche, all unsere Zellen vibrieren im Göttlichen Fluss, sind in Balance, sind im Frieden mit sich selbst. Aus jeglicher Erfahrung von Trennung, Zerstörung, Mangel, Manipulation durch niedrige Frequenzen steigen wir automatisch aus. Wir wechseln durch die erhöhte Vibration unserer Zellen - durch die Erhöhung unseres Bewusstseins, die Wahrnehmungs- und Erfahrungsebene.

 

Freude kommt aus dem Herzen, nicht über das Außen - über Ereignisse, materielle Dinge, vorübergehende Ablenkungen, etc., die uns suggerieren, dass sie uns erfreuen und wir nur über die Verbindung, über Erfahrungen im Außen glücklich werden können. Tiefe, echte, allumfassende Freude ist immer da, ist immer in uns. Ewige Freude durchdringt alles, ist alles, ist pure GÖTTLICHKEIT, ist das Leben selbst.  Und es ist unsere Bestimmung diese Freude zu sein, sie in allem - was wir denken, fühlen, sagen oder tun - auszustrahlen, um letztendlich voll bewusst die Freude selbst zu sein.